Einheimische gehen, Touristen kommen garnicht erst? Hilft Standort-Marketing?

Das Landleben ist langweilig?! 80 Prozent der Befragten einer Studie*1 gaben an, am Leben in der Stadt besonders die Vielfalt und Abwechslung zu schätzen - genau das wünschen sich auch (Tages-) Touristen und Arbeitskräfte ... Sie…

Werbebriefe: neues Angebot + neue Preise 2016 der Dt. Post

Bei der Suche nach aktuellen Preisen der deutschen Post für den Druck und den Versand von Werbebriefen und -postkarten, haben wir erfahren, dass das Produkt der Deutschen Bundespost "Info-Post" früher auch "Info-Brief" ab Januar 2016 "Dialog-Post"…
,

Strategien & Konzepte für Websites entwickeln?

Das Internet ist toll. Es gibt keine Information, kein Produkt, keine Dienstleistung, die dort nicht zu finden ist! Aber oft gibt es zuviel davon. Und Langweiliges. Umständliches. Vieles, was Besucher garnicht wissen wollen. Oder Seiten, auf…
,

Definition: Content-Marketing

Content ist indirekte Werbung in journalistischer Form und nutzbar für SEO, PR- & Social-Media-Maßnahmen. Er besteht aus qualitativ-hochwertigen Inhalten auf Web-Portalen, in informierender oder unterhaltsamer Form. Ziele sind z.B.: …
,

Definition: "employer branding"

Zentrale Aufgabe des Personalmarketings (auch: “Employer Branding”) ist es, die Voraussetzungen zur langfristigen Fachkräfte-Sicherung für ein Unternehmen, einen Standort, etc zu schaffen. Personalmarketing-Maßnahmen dienen a) dem…
,

Arbeitgeber-Bewertungen (SMM Plattformen für Personal-Marketing)

Sie informieren sich oft im Internet? Ihre Personalabteilung recherchiert dort nach Bewerbern? Aufgepasst: Arbeitssuchende tun das auch und informieren sich dort - über SIE, als Arbeitgeber! Im Social Web erfährt jeder (fast) alles. Arbeitgeber…
, ,

Blogs (Corporate Blogs) - Definition

Blogs sind Online-Kommunikations-Instrumente, die technisch denen von Websites gleichen. Sie verbreiten sich auch in Deutschland immer mehr. Das Blog (im Sprachgebrauch: der Blog) oder auch Weblog (eine Wortkreuzung aus engl. World Wide Web…
,

Ein Knigge im Social Media Umfeld?!

Worauf müssen gerade Unternehmen bei Social Media Aktivitäten achten? Susannes Auswahl von insgesamt 12 Knigge-Punkten: Auswahl. Wählen sorgsam die Netzwerke aus! Kriterien: Kosten, Datenschutzbestimmungen, Popularität, Image, Funktionen…