Aus Alt mach Neu.

Im Frühjahr 2016 hatten wir z.B. die Aufgabe, eine “eingestaubte” statische Website zu modernisieren. Ziele: lesbar auf Smartphones, frisches Design, Texte korrigieren.

Drin und dran ist folgendes:

  • Custom Management System – jederzeit veränderbar
  • Job-Liste / Verlinkung zu externen Stellenanzeigen-Dienstleister
  • großer Bilderslider passnde zu Berufsbildern
  • responsives Design*
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Kontaktformular
  • Social Media Links
  • Straßenkarte
  • etc

Das Layout wurde natürlich im Corporate Design der Firma angelegt. Texte wurden übernommen und von tiefenschaerfe nur Korrekturgelesen.

* Responsiv WebDesign

Ein „responsives Webdesign“ passt Webseiten und -blogs automatisch der Bildschirmgröße des jeweiligen Lesegerätes (PCs, Smartphones und Tablets) an. Anders als bei Webseiten der älteren Generation verschwinden auf ihr keine Inhalte nur, weil der Monitor – z.B. auf einem Smartphone – klein ist.
Nein, auf einer reponsiven Webseite sind die wichtigsten Inhalte übersichtlich innerhalb des Bildschirms zu sehen. Details werden durch eine schlanke Struktur und einfache Menüführung nutzbar.
Auch die Nutzung unterschiedlicher Eingabemethoden von Maus (klicken, überfahren) oder Touchscreen (tippen, wischen) werden dabei berücksichtigt.

2016-11-18-1

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.